Großes Kino für die ganze Familie – Willi im Kino

2009 kam der Kinofilm Willi und die Wunder dieser Welt in die Kinos. Willi reist um die ganze Welt und erlebt (oder besser überlebt?) dabei unglaubliche Abenteuer. Mit rund 450.000 Kinobesuchern hält sich der Film seit 10 Jahren an der Spitze der meistbesuchten Dokumentarfilme für Kinder.

Willi und die Wunder dieser Welt

„Ach, ich hätte so gern Sand aus der Sahara“, wird Willi von einer guten Freundin Irmgard Klinger gebeten. Sie hatte lange Zeit in der Sahara gelebt. Nun ist sie gestorben. Und Willis Mission ist klar: Er will nach Afrika, um für ihr Grab Sand aus der Sahara zu holen. Doch bevor es nach Afrika geht, bereist Willi auch die anderen Kontinente. Einmal um die Welt, um ihren großen und kleinen Wundern auf die Spur zu kommen. Eine abenteuerliche Reise, bei der Willi im australischen Regenwald einen Ameisenforscher trifft, im Norden Kanadas mit Eisbären auf Tuchfühlung geht und sich in Tokio als Sumoringer ausprobiert.

© (2019) Willi Weitzel // Umsetzung mit Leidenschaft und Herz: kinglike.de